Nada Yoga Klangmeditations-schule

KLANGMEDITATIONS-SCHULE

Musikunterricht im Sinne des Nada Yogas

Thomas Meisenheimer unterrichtet seit Jahren verschiedene Saiteninstrumente die für die Klangmeditation geeignet sind.

Das Spiel der Sitar, Tanpura ( meditativer Gesang)  Koto-Monochord oder der Rudra Vina können hier im Sinne des Nada Yogas erlernt werden.

Nada Yoga ist die uralte indische Wissenschaft über die Wirkung von Klang auf Körper, Geist und Seele.
Das bewusste Lauschen auf den Klang der Saiteninstrumente, kann uns von ganz allein in die heilsame Achtsamkeit des gegenwärtigen Moments führen. Denn Klang ist immer nur Hier und Jetzt.

Der Unterricht setzt keine Vorkenntnisse voraus.

Hier geht es um ein Lernen ohne Noten, rein über das Gehör.

Vermittelt werden:
- das Stimmen des Instrumentes
- Anschlag- und Fingertechniken
 - Improvisation
- Atemtechniken
- Gehörbildung,
- Tonskalen und die Wirkung von Intervallen.

Einzelunterricht 60 min 35,- Euro

Terminvereinbarung